Deutsch
English

Immer einen logistischen Schritt schneller

IT- und Logistikfachkräfte sind auf dem Markt gefragter denn je. Vor allem die Wachstumsbranche Logistik sucht ständig neue Softwareexperten, die die aktuellen Anforderungen an eine moderne Lagerverwaltung kennen und beherrschen. Deshalb haben wir für unsere Kunden ein neues Schulungskonzept entwickelt.

Die aufeinander aufbauenden Kurse vermitteln alles, was LFS-Experten im täglichen Umgang mit komplexen Logistik und IT-Prozessen wissen müssen. Auf Wunsch vor Ort bei Ihnen oder in unserem Logistikzentrum in Boppard-Buchholz. Ihrem Unternehmen wird somit die Chance geboten, sowohl neue Mitarbeiter als auch Ihr bestehendes Personal optimal auf die anstehenden Aufgaben vorzubereiten.

Elementary

Der Basiskurs richtet sich hauptsächlich an Mitarbeiter, die für den Wareneingang, die Kommissionierung oder den Versand zuständig sind. Dabei geht es darum, sich die Grundlagen der Warehouse-Logistik und den Umgang mit LFS anzueignen.

Intermediate

Die Teilnehmer des Intermediate-Levels können sich gezielt Funktionspakete heraussuchen, die für ihre Anforderungen notwendig sind. Dieses Angebot richtet sich an Angestellte, die steuernde und überwachende Funktionen im Lager ausführen oder zukünftig ausführen werden.

Professional

Der Teilnehmer vervollständigt hier sein Wissen aus den „Elementary“ und „Intermediate“ Kursen. Er erlernt die Einstellung aller Stammdaten und Schlüsseldateien im LFS, die zur Durchführung der einzelnen Prozesse in den Bereichen Einlagern, Auslagern/ Kommissionieren, Verpacken und Verladen nötig sind. Am Ende der Schulung wird der Teilnehmer die grundlegenden Prozesse im LFS selbstständig administrieren können.

Modulares Schulungskonzept mit Level-Struktur

Aufgrund der Vielzahl an vorhandenen Schulungen können wir für alle individuellen Anforderungen und Vorkenntnisse flexible Lösungen anbieten. So stehen Ihnen auf dem "Intermediate" und "Professional" Level sowohl logistische als auch IT-spezifische Zusatzschulungen zur Verfügung.

Freuen Sie sich auf qualifizierte und freundliche Dozentinnen und Dozenten, die auch gerne im Vorfeld über Ihr individuelles Schulungskonzept sprechen.